News zur ETPV-Vincent

News zur ETPV-Vincent

176

Nachdem einige Monate verstrichen sind, ohne von den Fortschritten und Aktivitäten mit der ETPV-Vincent berichten zu können, möchten wir dies nun nachholen. Das Jahr 2016 stand im Zeichen des optischen Wandels. Die Ducati-916 Verkleidungsteile haben wir komplett durch erstklassige Karbon-Teile ersetzt. Natürlich wurde auch am Motor einiges an Weiterentwicklung umgesetzt. Eine Elektronische Zündanlage, neue Fussrasten, wahlweise rechts oder links geschaltet, überarbeitete Zylinderköpfe mit „scharfen“ Nockenwellen und erleichtertem Ventiltrieb, um nur das wichtigste zu nennen. Nach erfolgreichem „Roll-out“ 2014 und einigen Renntrainings 2015+2016, bin ich dann 2017 erstmals ernsthaft gegen entsprechende Konkurrenz angetreten. Ein vielversprechender Auftakt an Ostern in Brünn, kurz

Read more

Werkstatt, 1.3.15

2052

Fertigung vieler Kleinteile für die zweite TPV-EGLI-Vincent bei JD-Metalltechnik in Wangen Die CNC-gesteuerte Portalfräsmaschine mit Siemens Sinumeric Steuerung ist in der Lage, 2D und auch 3D Bearbeitungen auszuführen. Dank Kugelumlaufspindeln und stabilem Fräskopf können auch Nichteisenmetalle (vorwiegend Aluminium) bis 15mm Dicke bearbeitet werden. Hier wird gerade eine Distanzplatte zum Primärtriebdeckel gefräst. Dies ist nötig, um den breiten Zahnriemen unterzubringen. Neue Motorplatte mit vormontierter Fussrastenanlage, daneben oberseitig bearbeitete Bremshebel. Hier wird eine Serie Brems-Schalthebel gefräst. Wir bedanken uns ganz herzlich beim JD-Metalltechnik Team für die Unterstützung und zur Verfügung stellen der tollen Fräsmaschine. Eine weitere Auswahl an Teilen für die zweite

Read more

Mehr lesen

Werkstatt 20.9.14

1721

Die letzten Wochen war ich beschäftigt, eine provisorische Verkleidung  anzupassen und einen Alu-Tank zu bauen. Innere Bleche mit Halterungen werden konstruiert. Als Schablone dient danach ein 1:1 Ausdruck. Die Aussenhaut muss nach Augenmass gedengelt und angepasst werden. Tankdeckel-, Entlüftungs- und Benzinhahneinsätze werden gedreht und eingesetzt. Nach dem alles geheftet ist, gehts ab zunm Profi-Schweisser.

Mehr lesen

Suter Racing 28.8.14

2214

Die Produktion bei Suter-Racing läuft. Die Schwinge, während und nach den ersten Bearbeitungsschritten. 10 fertige TPV Schwingen… Und nun kommen die Hauptrahmen an die Reihe.

Mehr lesen

Werkstatt 5.8.2014

1288

Die ersten Meter unter den Rädern… Bitte die Lautsprecher einschalten und voll aufdrehen!! Und wieder zurück in den Stall…

Mehr lesen

Werkstatt 28.7.14

1227

Die nach Mass gefertigten PVM-Räder und Bremsscheiben sind nun montiert. Deutsch Qualität zu einem attraktiven Preis. Das elegante Y-Speichen Design passt hervorragend zur TP-Vincent.

Mehr lesen

Werkstatt 24.7.14

1074

Terrys Prototyp ist beinahe fertig. Der Countdown für Bonneville läuft. Nach den Einstellarbeiten am Prüfstand muss die Maschine in die Übersee-Kiste.

Mehr lesen

Werkstatt 23.7.14

1103

Aus einem Haufen dünnwandiger Rohrbögen aus dem Hause Akrapovic entsteht nach und nach die Auspuffanlage. Der vordere Krümmer darf nicht mit dem Vorderrad kollidieren. Beide Krümmer müssen dieselbe Länge aufweisen. Der Titan-Schalldämpfer stammt von einer Suter-Moto-2 Maschine. Die Berechnung der Längen und Durchmesser wurde von Alex Guissani, Cheftechniker bei Suterracing, durchgeführt. Die schönen Schweissnähte hat Simon Suter hingezaubert.

Mehr lesen

Suter Racing 11.7.2014

1173

Die Produktion von 10 Chassis-Kits kann beginnen. Die Aluminium-Blöcke sind bei Suter-Racing eingetroffen. Bald fallen die ersten Späne…

Mehr lesen

Werkstatt 14.6.14

1121

Beinahe 5kg Aluminium werden bearbeitet, bis daraus ein Verkleidungs- und Instrumentenhalter entsteht. Auf der manuellen Fräsmaschine eine aufwändige Aufgabe mit mehreren Aufspannungen. Das Fertigteil wiegt gerade noch 350 Gramm und wird Halterung für Lenkungsdämpfer, Instrumente, Lenkanschläge, Verkleidungshalter und ECU.

Mehr lesen