Ledenon, 14.10.2014

Ledenon, 14.10.2014

1381

Die TPV-EGLI-Vincent hat ihr erstes Roll-Out mit insgesamt 2 Stunden Laufzeit ohne technische Probleme bestanden. Das Fahrwerk ist äusserst agil, stabil und zielgenau. Dies war vorteilhaft, wenn langsameren Fahrern abseits der Ideallinie ausgewichen werden musste. Auch die markante Bodenwelle im Scheitelpunkt der “Brückenkurve” wurde ohne Probleme absorbiert. Die TPV-EGLI-Vincent hat ohne Zweifel das Potenzial, um auch mit einem getunten Rennmotor fertig zu werden und damit aktuellen Superbikes das fürchten zu lehren. Die TPV-EGLI-Vincent steht startbereit in der Box an der Rundstrecke von Ledenon in Südfrankreich. Natürlich ist die gute alte EGLI-Ducati ED984SSR auch dabei. Die Reifen sind aufgeheizt, die Maschine

Read more

Mehr lesen

Werkstatt 20.9.14

1721

Die letzten Wochen war ich beschäftigt, eine provisorische Verkleidung  anzupassen und einen Alu-Tank zu bauen. Innere Bleche mit Halterungen werden konstruiert. Als Schablone dient danach ein 1:1 Ausdruck. Die Aussenhaut muss nach Augenmass gedengelt und angepasst werden. Tankdeckel-, Entlüftungs- und Benzinhahneinsätze werden gedreht und eingesetzt. Nach dem alles geheftet ist, gehts ab zunm Profi-Schweisser.

Mehr lesen

Suter Racing 28.8.14

2214

Die Produktion bei Suter-Racing läuft. Die Schwinge, während und nach den ersten Bearbeitungsschritten. 10 fertige TPV Schwingen… Und nun kommen die Hauptrahmen an die Reihe.

Mehr lesen

Werkstatt 5.8.2014

1288

Die ersten Meter unter den Rädern… Bitte die Lautsprecher einschalten und voll aufdrehen!! Und wieder zurück in den Stall…

Mehr lesen

Werkstatt 28.7.14

1227

Die nach Mass gefertigten PVM-Räder und Bremsscheiben sind nun montiert. Deutsch Qualität zu einem attraktiven Preis. Das elegante Y-Speichen Design passt hervorragend zur TP-Vincent.

Mehr lesen

Werkstatt 24.7.14

1074

Terrys Prototyp ist beinahe fertig. Der Countdown für Bonneville läuft. Nach den Einstellarbeiten am Prüfstand muss die Maschine in die Übersee-Kiste.

Mehr lesen

Werkstatt 23.7.14

1103

Aus einem Haufen dünnwandiger Rohrbögen aus dem Hause Akrapovic entsteht nach und nach die Auspuffanlage. Der vordere Krümmer darf nicht mit dem Vorderrad kollidieren. Beide Krümmer müssen dieselbe Länge aufweisen. Der Titan-Schalldämpfer stammt von einer Suter-Moto-2 Maschine. Die Berechnung der Längen und Durchmesser wurde von Alex Guissani, Cheftechniker bei Suterracing, durchgeführt. Die schönen Schweissnähte hat Simon Suter hingezaubert.

Mehr lesen

Suter Racing 11.7.2014

1173

Die Produktion von 10 Chassis-Kits kann beginnen. Die Aluminium-Blöcke sind bei Suter-Racing eingetroffen. Bald fallen die ersten Späne…

Mehr lesen

Werkstatt 14.6.14

1121

Beinahe 5kg Aluminium werden bearbeitet, bis daraus ein Verkleidungs- und Instrumentenhalter entsteht. Auf der manuellen Fräsmaschine eine aufwändige Aufgabe mit mehreren Aufspannungen. Das Fertigteil wiegt gerade noch 350 Gramm und wird Halterung für Lenkungsdämpfer, Instrumente, Lenkanschläge, Verkleidungshalter und ECU.

Mehr lesen